Cluj Führer

Cluj Stadtführer

Cluj, offiziell Cluj-Napoca genannt, ist die Hauptstadt der historischen Provinz Siebenbürgen und hat eine wunderschöne Lage, umgeben von Wäldern und Grasland. Das Gebiet hat ein kontinentales Klima und die Sommer in Cluj können sehr heiß und trocken sein. Cluj-Napoca spielt eine wichtige Rolle in der rumänischen Wirtschaft und verfügt über eine wichtige High-Tech- und IKT-Industrie. In der Stadt befindet sich auch die größte Universität des Landes. Die gotische St.-Michael-Kirche mit dem höchsten Kirchturm Rumäniens ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Die orthodoxe Kirche wird durch die orthodoxe Kathedrale am Avram Iancu Platz vertreten. Die Stadt ist berühmt für ihre Denkmäler im vielseitigen Stil. Auf dem Avram Iancu Platz befinden sich der Justizpalast, das Nationaltheater, der Palast der Präfektur, der Finanzpalast und der Palast der orthodoxen Metropole. In der Iuliu Maniu Street mit symmetrischen Gebäuden im eklektischen Stil auf beiden Seiten der Straße ist ein beeindruckendes architektonisches Kunstwerk zu sehen. Eine der größten Attraktionen von Cluj ist der Botanische Garten der Babeş-Bolyai-Universität, zu dem auch ein römischer und ein japanischer Garten gehören.

Lesezeichen Diese

Folgen Sie uns

Copyright © 2015, slawische Gefährten. Die Desktop-Ansicht | Mobile Ansicht