Vorgestellt VIP-Inserate

Moskauer Begleiter und erotische Stadtführer

Poznan Führer

Poznan Stadtführer

Posen gilt als der legendäre Geburtsort Polens. Posen war auch die Heimat der antikommunistischen Unruhen von 1956, der ersten Demonstration des Widerstands gegen die kommunistischen Behörden im Land. Zu dieser Zeit streikten Tausende von Arbeitern für bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne. Die Streiks wurden gewalttätig und die Regierung rief daraufhin die Armee auf. In bitterer Folge starben fast hundert Zivilisten und Soldaten bei den Kämpfen. Posen war schon immer ein Zentrum für Industrie, Handel und Bildung, und die meisten Ausländer werden die Stadt von den großen Ausstellungen kennen. Mittlerweile ist Posen die wichtigste Messestadt Polens und es kommt nicht selten vor, dass fast alle Hotels von Geschäftsreisenden ausgebucht sind. Posen war aufgrund seiner Lage entlang der Hauptverkehrswege zwischen den europäischen Großstädten und der Warta immer eine wohlhabende Stadt. Posen liegt an einer der wichtigsten Ost-West-Bahnlinien Europas, die sich von Paris und Berlin nach Warschau und Moskau erstreckt. Während der preußischen Besatzung, als die Stadt als Posen bekannt war, wurde sie zu einem der führenden Industriezentren des Landes, eine Position, die sie bis heute innehatte. Sein traditioneller Reichtum spiegelt sich in der Größe des Platzes und in der Pracht der Gebäude wider, die sich in alle Richtungen erstrecken. Posen macht eine schöne Collage aus verschiedenen Baustilen und ist voller Kirchen, Kopfsteinpflaster und bunter Bürgerhäuser. Die Hauptattraktionen von Posen liegen rund um den riesigen Stary Rynek (alter Platz) und besonders das Rathaus und die Häuser der Verkäufer sind großartig. Weitere Höhepunkte sind der Zamek, der Mickiewicz-Platz, die Franziskanerkirche, das Nationalmuseum und die Renaissancehalle. Der Malta See und der Citadel Park bieten frische Luft und eine grüne Umgebung für den Fall, dass Sie dem hektischen Stadtleben entfliehen möchten.

 

Lesezeichen Diese

Folge uns

Copyright © 2015, slawische Gefährten. Die Desktop-Ansicht | Mobile Ansicht